Unsere Leistungen

Krebsvorsorge

Ein wichtiges und zentrales Thema in unserer Praxis ist das frühzeitige Erkennen von gut- und bösartigen Erkrankungen des weiblichen Genitale und der Brust. Die Vorsorgeuntersuchung umfasst die Inspektion und Tastuntersuchung sowie, zur gezielten Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs, die Entnahme des sogenannten Pap-Abstriches. Auffälligkeiten am Gebärmutterhals können mit Hilfe der Differentialkolposkopie gezielt untersucht und, falls erforderlich, mittels einer Gewebeprobe abgeklärt werden.

Um Ihnen individuell gerecht werden zu können, bieten wir auf Wunsch oder bei speziellen Fragestellungen weitere, moderne Untersuchungen im Sinne einer umfassenden Krebsvorsorge an. Hierzu gehören die vaginale Ultraschalluntersuchung zur Beurteilung von Gebärmutter und Eierstöcken und die Ultraschalluntersuchung der Brust. Ein Test auf Humane Papilloma Viren (HPV-Test) und auf Chlamydien sowie ein besonders sensitiver Zellabstrich vom Gebärmutterhals (ThinPrep®) können gewählt werden. Ebenfalls bieten wir einen immunologischen Test auf okkultes Blut im Stuhl (immunologischer Stuhltest / Biostuhltest) und einen Blasenkrebstest an. Spezielle Blutuntersuchungen sind im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung selbstverständlich ebenfalls möglich.